Die nächsten Heimspiele

Samstag, 20.01.2018

  • 1. Jungen - TUSEM Essen III (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Schüler B - DJK Franz-Sales-Haus Essen II (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Dienstag, 23.01.2018

  • 4. Herren - TUSEM Essen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)
  • 9. Herren - DJK Essen-Dellwig III (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Freitag, 26.01.2018

  • 5. Herren - TTV DJK Altenessen IV (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 8. Herren - TTV DSJ Stoppenberg IV (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 7. Herren - TV 1877 e.V. Essen-Kupferdreh IV (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Du befindest dich hier:

Jugend - 06.09.2015

1. Jungen zurück in der Erfolgsspur

Von Maximilian Wittmar

1. Jungen - TG Neuss II 9:1
Nach der Auftaktniederlage in Düsseldorf meldet sich die 1. Jungen eindrucksvoll zurück. Mit dem Sieg war in der Höhe nicht zu rechnen, denn vor allem im oberen Paarkreuz sind die Neusser stark aufgestellt. Unsere Jungs waren jedoch von Beginn an hellwach und zeigten eine Topleistung. Der Ehrenpunkt gelang den Gästen erst beim Stand von 9:0.

1. Schüler - TV Kupferdreh II 6:4
Ebenfalls als überraschend kann der Erfolg der 1. Schüler bezeichnet werden, denn die Vorzeichen waren nach den krankheitsbedingten Ausfällen von Noah und Benedikt alles andere als gut. Doch Lars, Tom, Joel und Kenneth ließen sich davon nicht entmutigen, boten eine couragierte Leistung und fuhren den zweiten Sieg im zweiten Spiel ein. Besonders hervorheben muss man hierbei Kenneth Lenzen, welcher normalerweise in der 2. Schüler spielt und bei seinem Debut in der "Ersten" als einziger Frintroper im Einzel und Doppel ohne Niederlage blieb.

VfB Frohnhausen - 2. Jungen 8:2
Die Niederlage kam nicht wirklich überraschend. An den Positionen 1-3 waren die Frohnhausener zu stark, Tony Zelinski und Lars Wolensky punkteten jeweils einmal.