Du befindest dich hier:

Adler intern

Training in den Ferien

Während der Sommerferien steht uns die Halle am Wasserturm jeweils montags, mittwochs und freitags von 17 Uhr bis 21.30 Uhr zum Training zur Verfügung. Die Zeit für die erforderliche Grundreinigung, in der die Halle geschlossen bleibt, steht noch nicht fest. mehr…

Benedikt und Noah (1. B-Schüler-Doppel)

Jugend

Erfolgreichste Stadtmeisterschaften seit Langem für die Jugend

Ein Stadtmeistertitel, sechs 2. Plätze und vier 3. Plätze lautet die Ausbeute der Adler-Jugend bei den diesjährigen Essener Stadtmeisterschaften. Damit war nach den allgemein eher durchwachsenen Trainingsleistungen der vergangenen Wochen überhaupt nicht zu rechnen. Die guten Leistungen machen Hoffnung für die kommende Saison, in der sich die 1. Jungen und die 1. Schüler jeweils eine Liga weiter oben als in mehr…

Adler intern

Gruppeneinteilungen Saison 2016/2017

Für unsere 14 Teams stehen nun die Gruppeneinteilungen für die neue Saison fest. Winfried hat eine Übersicht erstellt, die ihr euch hier herunterladen könnt: Gruppeneinteilungen 2016/2017 mehr…

Jugend

1. Jungen nun endgültig aufgestiegen!

Unsere 1. Jungen kann die Korken knallen lassen! Durch den Rückzug von TTC indeland Jülich II aus der NRW-Liga, übernimmt Union Düsseldorf deren Platz und macht somit einen Platz in der Jungen-Bezirksliga für unsere vier Jungs frei! Damit gelingt Jonas, Strall, Yannick und Noah der zweite Aufstieg in Folge! Als Neuling in der Jungen Bezirksklasse gelang über den 3. Platz im Abschlussklassement die mehr…

Jugend

B-Schüler im Bezirkspokal-Viertelfinale ausgeschieden

Im Viertelfinale des Bezirkspokals der B-Schüler sind Benedikt, Tom und Bao mit einem 1:4 gegen VFL Borussia Mönchengladbach ausgeschieden. Trotz einer guten Leistung aller Dreien waren die Gastgeber unseren Jungs im Endeffekt einen kleinen Stück voraus. Beim Stande von 1:2 ergab sich im Doppel im fünften Satz die Chance das Ruder noch einmal herumzureißen, was leider nicht gelang. Dennoch können unsere Kreispokalsieger mehr…

Adler intern

Frank Fork neuer Abteilungsleiter

Die Tischtennis-Abteilung hat einen neuen Abteilungsleiter: Frank Fork. In den bisherigen 67 Jahren des Bestehens ist er nach Ludwig Weber (1949-1970), Winfried Stöckmann (1970-1996) und Walter Reumschüssel (zuletzt ab 1996) erst der Vierte, der dieses Amt inne hat. Seine Wahl auf der Mitgliederversammlung erfolgte einstimmig und auch sein neuer Stellvertreter, Andreas Görtz, hatte keinen Gegenkandidaten. Walter Remschüssel, der per Akklamation zum mehr…