Die nächsten Heimspiele

Dienstag, 25.09.2018

  • 9. Herren - TTV DJK Altenessen VI (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Senioren 40 - TV 1877 e.V. Essen-Kupferdreh I (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Freitag, 28.09.2018

  • 8. Herren - ESV GW Essen II (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 7. Herren - DJK VfB Frohnhausen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Samstag, 29.09.2018

  • 2. Schüler A - TTV DSJ Stoppenberg I (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Damen - Post SV Oberhausen III (18:30 Uhr, TH am Wasserturm)

Sonntag, 30.09.2018

  • 3. Herren - TuS Düsseldorf-Nord I (10:00 Uhr, TH am Wasserturm)

30.04.2018

Pokalsieg verpasst

Du befindest dich hier:

Adler intern - 24.10.2004

Adler Frintrop präsentiert die ersten Neuzugänge zur Rückserie - Krupp-Wechsel im Doppelpack

Von Jens Knetsch

Sebastian Krupp verstärkt zur Rückserie wieder unsere erste Herrenmannschaft.

Sebastian Krupp verstärkt zur Rückserie wieder unsere erste Herrenmannschaft.

Nachdem zu Saisonbeginn mit Herbert Gerdes jemand zurückgekommen war, der schon in der schon in jungen Jahren das Adler-Trikot getragen hatte, haben sich für die kommende Rückrunde zwei weitere ehemalige Aktive „zurückgemeldet“.
Zum einen ist dies Sebastian Krupp, der nach nur einem Jahr bei SG Heisingen den Wunsch hatte, wieder in Frintrop zu spielen und gleichzeitig auch seinen Vater Gert mitbrachte.
Ein „uralter“ Bekannter ist eigentlich Hans Giesler, den es 1992 beruflich ins Sauerland nach Werdohl verschlug, nachdem er zuvor schon mehr als zwanzig Jahre die Adler-Farben vertreten hatte. Nun wohnt er wieder in Essen und wird ebenso wie Gert Krupp eine unserer Mannschaften in der 1. Kreisklasse von der Rückrunde an verstärken. Wir freuen uns schon jetzt auf alle drei und heißen sie im Namen der TT-Familie vorab bereits "Herzlich Willkommen!"

Infos über Sebastin Krupp findet ihr hinter dem folgenden Link. Das "Netzroller"-Interview mit Sebastian:
Niemals geht man so ganz... - Nach nur zwei Jahren verlässt uns Sebastian Krupp in Richtung Heisingen