Die nächsten Heimspiele

Samstag, 22.09.2018

  • 2. Jungen - TTV DSJ Stoppenberg III (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Jungen - TTV DSJ Stoppenberg I (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Herren - PSV Oberhausen I (18:30 Uhr, TH am Wasserturm)

Sonntag, 23.09.2018

  • 2. Herren - DJK Olympia Bottrop 1950 I (11:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Dienstag, 25.09.2018

  • 9. Herren - TTV DJK Altenessen VI (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Senioren 40 - TV 1877 e.V. Essen-Kupferdreh I (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Freitag, 28.09.2018

  • 8. Herren - ESV GW Essen II (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 7. Herren - DJK VfB Frohnhausen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

30.04.2018

Pokalsieg verpasst

Du befindest dich hier:

Mannschaft - 06.02.2004

Auch ein Zeitspiel brachte nicht den erhofften Umschung für die 6. Mannschaft

Von Manfred Heisterkamp

Das Spiel der Oldies gegen Winfried Kray ging leider auch wieder in die Hose. Bei den Doppeln fing es eigentlich recht vielversprechend an, denn es stand nach den beiden ersten Doppeln 1:1. Ein Unentschieden während des Spiels hatten wir in dieser Saison auch noch nicht.
Das Doppel Heisterkamp/Lindtner sorgte für den ersten Punkt, weil vor allen Dingen Jürgen mit seinen Schmetterbällen den Gegnern keine Chance ließ. Im dritten Doppel (Teske/Kemper) hatten Heinz und Bernhard einige Matchbälle, konnten sie aber leider nicht verwerten. Sie verloren unglücklich nach 5 Sätzen.
In den Einzeln konnte leider nur Bernhard noch einen Punkt zusteuern. Jürgen L. und Werner verloren ihre Spiele denkbar knapp in fünf Sätzen und Manfred konnte trotz eines Zeitspieles das Ruder auch nicht herumreißen.

Das Fazit des Spiels lautete: Bei diesem Gegner war wesentlich mehr drin.