Die nächsten Heimspiele

Freitag, 21.09.2018

  • 9. Herren - DJK VfB Frohnhausen VI (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 6. Herren - ESV GW Essen I (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Samstag, 22.09.2018

  • 2. Jungen - TTV DSJ Stoppenberg III (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Jungen - TTV DSJ Stoppenberg I (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Herren - PSV Oberhausen I (18:30 Uhr, TH am Wasserturm)

Sonntag, 23.09.2018

  • 2. Herren - DJK Olympia Bottrop 1950 I (11:00 Uhr, TH am Wasserturm)

30.04.2018

Pokalsieg verpasst

Du befindest dich hier:

Mannschaft - 19.01.2004

Trotz hundertprozentiger Steigerung gab es wieder eine Niederlage für die "Oldies"

Von Manfred Heisterkamp

Im Spiel gegen den Nachbarn DJK Dellwig gab es zwar einige kleinere Lichtblicke, aber die Niederlage fiel letztendlich mit 2:9 wieder recht hoch aus. Nach den Doppeln stand es 0:3 aber Manfred und Jürgen L. sowie Jürgen S. und Hans Ridder verloren nach engen Sätzen jeweils mit 1:3.
In den Einzeln konnten Manfred und Hans Ridder ihre Spiele gewinnen, wobei Manfred im 5. Satz knapp die Oberhand behielt. Besonders Jürgen L. spielte stark auf. Er führte bereits mit 2:1 Sätzen und hatte im 4. Satz gute Chancen, dass Spiel zu gewinnen. Leider fehlte etwas Glück, um den 4. bzw. 5. Satz zu gewinnen.
Besonderen Dank geht an Hans Ridder, der für Werner Hantke Ersatz spielte und sich durch einen sicheren Sieg für weitere Aufgaben in der 6. Mannschaft empfahl.