Die nächsten Heimspiele

Dienstag, 21.11.2017

  • 1. Senioren 40 - DJK Essen-Dellwig I (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Freitag, 24.11.2017

  • 6. Herren - TUSEM Essen VII (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)
  • 5. Herren - HSV Essen-Überruhr I (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 3. Herren - Tischtennisverein Blau-Weiß Neudorf I (19:30 Uhr, TH am Wasserturm)

Samstag, 25.11.2017

  • 1. Jungen - TTV Ronsdorf I (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Dienstag, 28.11.2017

  • 9. Herren - TTV DSJ Stoppenberg V (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 4. Herren - Kettwiger Sport Verein 70/86 e.V. II (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Du befindest dich hier:

Mannschaft - 04.11.2017

VII verliert knapp gegen Ruwa Dellwig II

Von Manfred Heisterkamp

Gestern fand das Nachholspiel gegen Ruwa statt. Wir hatten erstmalig Markus Reinhold dabei, was sich direkt positiv bemerkbar machte. Unser neues Doppel 1 (Markus R. u. Markus Z.) gewannen souverän. Leider gingen Arkadius und Arnd sowie Andre u. Manfred leer aus.
Dann starteten wir eine Erfolgsserie, an denen Arkadius, Markus R., Markus Z. und Andre beteiligt waren. Da war sicherlich auch etwas Glück im Spiel, da Markus R. im Entscheidungssatz mit 12:10 und Andre in vier Sätzen jeweils in der Verlängerung gewinnen konnten. Leider konnten Manfred u. Arnd die Euphorie nicht nutzen, so dass es immerhin 5:4 für uns stand. Leider verloren Arkadius, Markus R. u. Markus Z. jeweils in vier Sätzen. Andre gewann anschließend souverän sein Spiel. Manfred blieb anschließend weiterhin sieglos. Arnd und das Schlussdoppel spielten gleichzeitig. Arnd spielte nach verlorenem 1.Satz wesentlich besser. Leider ging der 2. Satz nach 10:8 Führung an seinem Gegner. In der Zwischenzeit hatten wir das Schlussdoppel für uns entschieden. Nachdem Arnd den 3. Satz gewann, keimte Hoffnung auf ein unentschieden auf. Im 4. Satz hatte Arnd einige Satzbälle, aber leider konnte er keinen verwerten, so dass es am Ende eine 9:6 Niederlage gab.