Die nächsten Heimspiele

Samstag, 22.09.2018

  • 1. Herren - PSV Oberhausen I (18:30 Uhr, TH am Wasserturm)

Sonntag, 23.09.2018

  • 2. Herren - DJK Olympia Bottrop 1950 I (11:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Dienstag, 25.09.2018

  • 9. Herren - TTV DJK Altenessen VI (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Senioren 40 - TV 1877 e.V. Essen-Kupferdreh I (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Freitag, 28.09.2018

  • 8. Herren - ESV GW Essen II (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 7. Herren - DJK VfB Frohnhausen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Samstag, 29.09.2018

  • 2. Schüler A - TTV DSJ Stoppenberg I (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)

30.04.2018

Pokalsieg verpasst

Du befindest dich hier:

Jugend - 16.05.2017

Jugendpokalendrunde: 3 mal Zweiter

Von Christian Hintze

v.l. Tom, Simeon, Jeremy, Lewis, Arda

v.l. Tom, Simeon, Jeremy, Lewis, Arda

Bei der diesjährigen Pokalendrunde des Kreises Essen erreichte der Adler-Nachwuchs dreimal den 2. Platz. Sowohl die Jungen, A-Schüler als auch die B-Schüler mussten TUSEM Essen zum ersten Platz gratulieren.
Die B-Schüler traten in diesem 3er-Mannschaftswettbewerb mit Arda, Lewis und Jeremy an. Im Halbfinale wurde die erste Besetzung von SV Moltkeplatz deutlich mit 4:0 besiegt. Im Finale gab es dann ergebnistechnisch dieselbe Niederlage, wobei hier wohl auch etwas mehr drin gewesen wäre.
Ähnlich erging es den A-Schülern. Obwohl Tom und Simeon aufgrund der kurzen Erkrankung von Mahmod nur zu zweit antreten konnten, gelang im Halbfinale gegen MTG Horst ein klarer Sieg, wobei nur die kampflos abgegebenen Spiele verloren wurden. Im Finale war dann gegen TUSEM trotz aufopferungsvollem Kampf nicht viel zu machen.
Die Jungen gewannen ebenso deutlich ihr Halbfinale gegen Altenessen (4:0). Im Finale gab es dann wiederum gegen die Vertretung von TUSEM für Jonas, Noah und Tony eine klare Niederlage, die so eindeutig nicht erwartet wurde.

Wir gratulieren wir allen Teilnehmern herzlich zu ihrer Silbermedaille!