Die nächsten Heimspiele

Dienstag, 25.09.2018

  • 9. Herren - TTV DJK Altenessen VI (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Senioren 40 - TV 1877 e.V. Essen-Kupferdreh I (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Freitag, 28.09.2018

  • 8. Herren - ESV GW Essen II (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 7. Herren - DJK VfB Frohnhausen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Samstag, 29.09.2018

  • 2. Schüler A - TTV DSJ Stoppenberg I (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Damen - Post SV Oberhausen III (18:30 Uhr, TH am Wasserturm)

Sonntag, 30.09.2018

  • 3. Herren - TuS Düsseldorf-Nord I (10:00 Uhr, TH am Wasserturm)

30.04.2018

Pokalsieg verpasst

Du befindest dich hier:

Adler intern - 15.05.2016

Frank Fork neuer Abteilungsleiter

Von Winfried Stöckmann

Die Tischtennis-Abteilung hat einen neuen Abteilungsleiter: Frank Fork.
In den bisherigen 67 Jahren des Bestehens ist er nach Ludwig Weber (1949-1970), Winfried Stöckmann (1970-1996) und Walter Reumschüssel (zuletzt ab 1996) erst der Vierte, der dieses Amt inne hat.
Seine Wahl auf der Mitgliederversammlung erfolgte einstimmig und auch sein neuer Stellvertreter, Andreas Görtz, hatte keinen Gegenkandidaten. Walter Remschüssel, der per Akklamation zum Ehrenmitglied ernannt wurde, gehört als Kassenwart für den nicht mehr kandidierenden Volker Boesel weiter dem Abteilungsvorstand an.
Für die nächsten zwei Jahre wurden außerdem Thomas Löbbert als Sportwart, Winfried Stöckmann als Geschäftsführer sowie Christian Hintze als Jugendwart und Maxi Wittmar als Schülerwart wiedergewählt.