Die nächsten Heimspiele

Dienstag, 25.09.2018

  • 9. Herren - TTV DJK Altenessen VI (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Senioren 40 - TV 1877 e.V. Essen-Kupferdreh I (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Freitag, 28.09.2018

  • 8. Herren - ESV GW Essen II (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 7. Herren - DJK VfB Frohnhausen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Samstag, 29.09.2018

  • 2. Schüler A - TTV DSJ Stoppenberg I (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Damen - Post SV Oberhausen III (18:30 Uhr, TH am Wasserturm)

Sonntag, 30.09.2018

  • 3. Herren - TuS Düsseldorf-Nord I (10:00 Uhr, TH am Wasserturm)

30.04.2018

Pokalsieg verpasst

Du befindest dich hier:

Jugend - 31.01.2016

Kantersiege für 1. Jungen und Schüler

Von Maximilian Wittmar

1. Jungen - Remscheider TV 10:0
Mit drei gewonnenen Sätzen war die Ausbeute für die Remscheider immerhin dreimal besser als im Hinspiel. Dennoch gelang es ihnen nicht wirklich, die 1. Jungen zu fordern. Lediglich Jonas hatte in seinem zweiten Einzel leichte Probleme und musste über fünf Sätze gehen, die er letztenendes aber erfolgreich gestaltete.

1. Schüler - TTV DJK Altenessen 10:0
Die 1. Schüler zeigte sich gut erholt von dem Unentschieden in Kupferdreh. Zweimal gelang es den Altenessenern, sich in den fünften Satz zu kämpfen. Mehr war aber nicht drin für sie. Dadurch erklimmt die 1. Schüler zumindest für die kommenden zwei Wochen die Tabellenspitze der Kreisliga.

TTV DSJ Stoppenberg - 2. Schüler 1:9
Auch der Frintroper Zweitvertretung glückte ein deutlicher Erfolg. Tim Nübel überließ den Gastgebern einen Ehrenpunkt.

TV Eintracht Frohnhausen - 2. Jungen 10:0
Die einzige Niederlage des Wochenendes musste die 2. Jungen hinnehmen. Und was für eine. Gegen in allen Belangen überlegene Frohnhausener gewannen sie lediglich einen Satz.