Die nächsten Heimspiele

Dienstag, 23.01.2018

  • 4. Herren - TUSEM Essen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)
  • 9. Herren - DJK Essen-Dellwig III (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Freitag, 26.01.2018

  • 5. Herren - TTV DJK Altenessen IV (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 8. Herren - TTV DSJ Stoppenberg IV (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 7. Herren - TV 1877 e.V. Essen-Kupferdreh IV (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Samstag, 27.01.2018

  • 2. Schüler A - TUSEM Essen III (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Herren - Kempener Leichtathletik-Club e.V. I (18:30 Uhr, TH am Wasserturm)

Sonntag, 28.01.2018

  • 2. Herren - VfB Kirchhellen I (11:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Du befindest dich hier:

Jugend - 16.11.2014

Yannick Kurka verteidigt Titel bei Vereinsmeisterschaft

Von Maximilian Wittmar

Yannick Kurka gewinnt zum dritten Mal in Folge die Vereinsmeisterschaft der A-Schüler. Er wurde während des gesamten Turniers seiner Favoritenrolle gerecht und gönnte seinen Kontrahenten nicht einen Satzgewinn.

Bei der erstmals ausgetragenen C-Schüler-Konkurrenz setzte sich Jeremy Hermsen gegen die anderen drei Teilnhemer durch. Im Jeder-Gegen-Jeden-System verwies er Fynn Hegendorf und Mats Lübner auf die Plätze. Die Vorentscheidung war das knappe 3:1 von Jeremy gegen Fynn.

Die A-Schüler-Konkurrenz wurde in vier Gruppen gespielt, aus denen sich die jeweils ersten beiden für das Viertelfinale qualifizierten. Dieses setze sich zusammen aus den Paarungen Yannick Kurka - Joel Kosmalski (3:0), Tom Zelinski - Tony Zelinski (1:3), Benedikt Lewe - Kenneth Lenzen (3:0) und Tim Nübel - Noah Gallina (0:3). Die vier Topgesetzen hatten sich somit für die Halbfinals qualifiziert, welche sehr unterschiedlich verliefen. Tony kam gegen Yannick nicht in die Nähe eines Satzgewinns, sodass das gesamte Spiel so lange dauerte wie der erste Satz des anderen Halbfinales, in dem sich Noah Gallina in einem spektakulären Spiel knapp mit 3:1 gegen Benedikt Lewe durchsetzte. Im Finale hatte auch Noah Yannick nicht viel entgegenzusetzen, weshalb der verdiente Schüler-Vereinsmeister 2014 Yannick Kurka heißt.

In der kommenden Woche werden dann die neuen Vereinsmeister der Jungen und B-Schüler ermittelt.

Hier noch einmal die Resultate in der Übersicht:
Schüler A:
1. Yannick Kurka
2. Noah Gallina
3. Benedikt Lewe & Tony Zelinski
Schüler C:
1. Jeremy Hermsen
2. Fynn Hegendorf
3. Mats Lübner