Die nächsten Heimspiele

Dienstag, 23.01.2018

  • 4. Herren - TUSEM Essen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)
  • 9. Herren - DJK Essen-Dellwig III (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Freitag, 26.01.2018

  • 5. Herren - TTV DJK Altenessen IV (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 8. Herren - TTV DSJ Stoppenberg IV (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 7. Herren - TV 1877 e.V. Essen-Kupferdreh IV (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Samstag, 27.01.2018

  • 2. Schüler A - TUSEM Essen III (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Herren - Kempener Leichtathletik-Club e.V. I (18:30 Uhr, TH am Wasserturm)

Du befindest dich hier:

Jugend - 16.03.2014

Klatsche für 1. Jungen / 2. Schüler gewinnt erneut

Von Maximilian Wittmar

1. Jungen - MTG Horst 0:10
Der Tabellenführer erwies sich als mehr als eine Nummer zu groß für die 1. Jungen. Lediglich Marius Oertgen und Christian Soll gelang es, jeweils ein Einzel offen zu gestalten. Nun steht die 1. Jungen vor der Herkulesaufgabe, bei noch zwölf zu vergebenen Punkten sieben Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz aufzuholen.

TTC Werden - 2. Schüler 4:6
Die 2. Schüler nahm das Selbstbewusstsein aus dem Sieg gegen TuSEM mit in die Partie im Essener Süden und festigt damit Platz 6 in der Kreisklasse B. Dabei drehten sie ein zwischenzeitliches 1:4 noch, indem danach kein Spiel mehr verloren ging. Erfolgreichster Punktesammler war Benedikt Lewe, der mit zwei Einzelsiegen seine Rückrundenbilanz auf 6:2 ausbaute. Außerdem gewann er sein Doppel mit Noah Gallina. Die weiteren drei Punkte trugen Nick Basten, Noah Gallina und Joel Kosmalski bei, sodass alle vier eingesetzten Spieler Anteil am Sieg hatten. Besonders erfreulich ist dabei, dass Joel seinen ersten Einzelsieg im Adlertrikot feierte. Herzlichen Glückwunsch dazu, auf dass noch viele weitere folgen mögen!