Du befindest dich hier:

Adler intern - 26.04.2013

Relegation der 1. Damen am 4./5. Mai in Gerschede

Von Winfried Stöckmann

Es sind jetzt genau 35 Jahre, in denen unsere Damen entweder der Oberliga oder der Verbandsliga angehören. Diese Erfolgsgeschichte drohte in dieser Saison zu Ende zu gehen, aber mit einem Kraftakt hat sich die Mannschaft noch auf den achten Platz retten können, der die Chance bietet, den Klassenerhalt in einer Abstiegsrelegation doch zu schaffen.
Die beiden entscheidenden Spiele dazu finden am kommenden Wochenende (4./5. Mai) ausnahmsweise in der Turnhalle Ackerstr. beim Gerscheder SV statt. Der erste Gegner am Samstag, 15.30 Uhr, ist TTC Baesweiler und am Sonntag, 10 Uhr, der TV Sürth.

Keine Frage, dass sich die Adler-Damen über eine enorm wichtige Unterstützung freuen würden. Darum die herzliche Bitte, dass am Wochenende viele Mitglieder als Zuschauer den Weg zur Ackerstr. antreten. Vor allem dieser Abstieg sollte doch auf jeden Fall vermieden werden!