Die nächsten Heimspiele

Samstag, 20.01.2018

  • 1. Jungen - TUSEM Essen III (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Schüler B - DJK Franz-Sales-Haus Essen II (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Dienstag, 23.01.2018

  • 4. Herren - TUSEM Essen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)
  • 9. Herren - DJK Essen-Dellwig III (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Du befindest dich hier:

Mannschaft - 24.01.2012

Drei-Stunden-Match gegen Werden II

Von Wilfried Helsper

Frintrop III – Werden II 9:6

Wie bereits im Hinspiel war die Begegnung gegen Werden ein „enges Ding“. Nach mehr als drei Stunden Spielzeit reichte es zu einem 9:6 Endergebnis.
Zum Spielverlauf:
Nach den Eingangsdoppeln stand es nach Siegen des „Traditionsdoppels“ Christopher/Herberg und Dennis/Siggi, bei einer Niederlage von Thomas/Daniel 2:1 für uns.
In den folgenden Spielen verlor Herbert, wie auch anschließend Christopher, jeweils mit 3:2 und etwas unglücklich gegen den jungen Teodor Wolk, der im Hinspiel noch beide Spiele deutlich verloren hatte. Neben Christopher, gegen Henke, gewann nur noch Dennis gegen Heppekausen, so das es nach den ersten zehn Spielen 6:4 für die Gäste aus Werden stand. Irgendwie scheinen sie uns vom Spielsystem nicht unbedingt zu liegen.
Glücklicherweise, oder vielleicht auch verdienterweise, war der weitere Spielverlauf erheblich positiver. Die nächsten fünf Begegnungen gingen an Frintrop, wobei nur die Spiele von Daniel und Siggi über fünf Sätze gespielt werden mussten, Die anderen Begegnungen gingen deutlich an uns. Letztendlich hat eine ausgeglichene Mannschaftsleistung mit einem zweimal erfolgreichen Dennis zum Sieg geführt. Wenn das auch im nächsten Spiel gegen Holsterhausen so weitergeht, müssen wir aufpassen das wir nicht in den „Aufstiegsstrudel“ geraten.

Doppelergebnisse:
Christopher/Herbert 1:0
Thomas/Daniel 0:1
Dennis/Siggi 1:0

Einzelergebnisse
Christopher 1:1
Herbert 1:1
Thomas 1:1
Dennis 2:0
Daniel 1:1
Siggi 1:1