Die nächsten Heimspiele

Samstag, 20.01.2018

  • 1. Jungen - TUSEM Essen III (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Schüler B - DJK Franz-Sales-Haus Essen II (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Dienstag, 23.01.2018

  • 4. Herren - TUSEM Essen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)
  • 9. Herren - DJK Essen-Dellwig III (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Freitag, 26.01.2018

  • 5. Herren - TTV DJK Altenessen IV (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 8. Herren - TTV DSJ Stoppenberg IV (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 7. Herren - TV 1877 e.V. Essen-Kupferdreh IV (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Du befindest dich hier:

Mannschaft - 29.11.2011

Lila liegt uns nicht

Von Wilfried Helsper

Kettwig II - Frintrop III 9:6

Obwohl wir dieses Mal mit sechs Spielern antreten konnten, wobei der „Ergänzungsspieler“ Thomas Tuchler, einen positiven Gesamteindruck hinterlassen hat, kam letztendlich „nur“ das gleiche Ergebnis wie schon in der letzten Saison heraus. „Lila liegt uns nicht“, bezogen auf die lilafarbenen Tische, ist dabei nur eine halbherzige Entschuldigung (Ausrede).
Zum Spielverlauf:
Doppel eins (Dennis/Siggi) hatten im vierten Satz, bei vier Punkten Vorsprung, durchaus die Möglichkeit das Spiel zu gewinnen aber es langte weder in diesem noch im fünften Satz. Pascal/Thomas waren im fünften Satz mit 11:9 erfolgreich und Daniel/Thomas verloren deutlich mit 3:0.
Dennis hatte einen guten Tag erwischt und gewann zweimal, trotz lila Tische, eutlich. Pascal stand zumindest im zweiten Spiel, nach hervorragendem kämpferischem und spielerischem Einsatz, kurz vor einem Sieg. Thomas verlor sein erstes Spiel deutlich mit 3:0 um im nächsten Spiel mit 3:2 zu gewinnen. Siggi gewann in jedem Spiel nur einen Satz (die Lila Tische). Daniel verlor ein Spiel mit 3:2 um das zweite mit 3:2 zu gewinnen. Thomas Tuchler, obwohl kurzfristig eingesprungen und unter Zeitdruck brachte im Einzel eine gute Leistung und gewann das erste Spiel mit 3:1. Im zweiten Spiel führte er bereits 2:1 ehe der Mann mit der Keule kam und ihm im elften und zwölften Satz nacheinander die Luft nahm.
Bei günstigem Spielverlauf hätten durchaus ein Doppel und die beiden Einzel von Daniel und Thomas Tuchler gewannen werden können aber letztendlich warr Gastgeber aus Kettwig erfolgreich.

Doppelergebnisse:
Dennis/Siggi 0:1
Pascal/Thomas 1:0
Daniel/Thomas 0:1

Einzelergebnisse
Dennis 2:0
Pascal 0:2
Thomas 1:1


Siggi 0:2
Daniel 1:1
Thomas 1:1