Die nächsten Heimspiele

Freitag, 18.01.2019

  • 6. Herren - DJK Adler Union Essen-Frintrop V (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)
  • 9. Herren - DJK Franz-Sales-Haus Essen VI (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Samstag, 19.01.2019

  • 1. Jungen - TTV Ronsdorf I (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Schüler A - TTC Werden 48 I (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)

08.01.2019

Gute Stimmung ist vorprogrammiert - das Foto wurde beim Neujahrstreff 2018 aufgenommen (Symbolfoto - muss nicht zwingend der Wahrheit entsprechen)

Neujahrstreff

Du befindest dich hier:

Mannschaft - 17.01.2011

Befürchtetes Ergebnis gegen Schonnebeck I

Von Wilfried Helsper

Schonnebeck I - Frintrop III 9:5

Wie schon im Hinspiel endete das Spiel mit 9:5 für den Aufstiegsfavoriten der sich gegenüber der Hinserie nochmals, durch Marijo Gaspar, verstärkt hat. Von den sechs Fünfsatzspielen gingen jeweils drei an Schonnebeck und drei an Frintrop was letztendlich gerecht aber aus unserer Sicht nicht optimal war.
Zum Spielverlauf:
Die Eingangsdoppel verliefen erwartungsgemäß, wobei das „Opferdoppel“ Karsten/Siggi zwar am Satzgewinn schnupperten aber letztendlich 3:0 verloren. Justin/Daniel verloren nach 2:0 Führung im fünften Satz und Christopher/Stefan gewannen „trotz“ 10:4 Führung im fünften Satz noch mit 12:10.
Anschließend gingen die beiden Spitzeneinzel, durch Christopher und Stefan, deutlich verloren. Zum Ausgleich wurden in der Mitte beide Spiele im fünften Satz gewonnen.
Daniel und Karsten waren im unteren Paarkreuz gegen die starken Gastgeber Lüke und Banaszak chancenlos.
Deutlich verbessert gegenüber den ersten Begegnungen gewann Christopher gegen Gaspar, Stefan musste sich jedoch, nach 2:0 Führung, im fünften Satz Griess beugen.
In der Mitte krönte Justin seine gute Leistung mit einem deutlichen 3:0 Sieg. Das zweite Spiel ging allerdings ebenso deutlich 3:0 für Schonnebeck aus. Den letzten Punkt für Schonnebeck machte Lüke, der in der Kreisliga aktuell 13:0 steht, mit einem 3:2 Sieg gegen Daniel.
Im nächsten Spiel gegen Werden II hoffen wir auf den ersten Sieg in der Rückrunde.

Doppelergebnisse:
Christopher/Stefan 1:0
Siggi/Karsten 0:1
Justin/Daniel 0:1

Einzelergebnisse
Christopher 1:1
Stefan 0:2
Siggi 1:1
Justin 2:0
Daniel 0:2
Karsten 0:1