Die nächsten Heimspiele

Dienstag, 25.09.2018

  • 9. Herren - TTV DJK Altenessen VI (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Senioren 40 - TV 1877 e.V. Essen-Kupferdreh I (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Freitag, 28.09.2018

  • 8. Herren - ESV GW Essen II (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 7. Herren - DJK VfB Frohnhausen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Samstag, 29.09.2018

  • 2. Schüler A - TTV DSJ Stoppenberg I (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Damen - Post SV Oberhausen III (18:30 Uhr, TH am Wasserturm)

Sonntag, 30.09.2018

  • 3. Herren - TuS Düsseldorf-Nord I (10:00 Uhr, TH am Wasserturm)

30.04.2018

Pokalsieg verpasst

Du befindest dich hier:

Mannschaft - 19.04.2010

Spiel der 2. Herren um den Klassenerhalt in der Landesliga

Von Andreas Görtz

Die 2. Herren um Frank und Markus würden sich über jede Unterstützung sehr freuen

Die 2. Herren um Frank und Markus würden sich über jede Unterstützung sehr freuen

am kommenden Samstag spielt unsere 2. Herren das entscheidende Spiel um den Klassenerhalt in der Landesliga gegen den VfB Kirchhellen (das Hinspiel in Kirchhellen ging nur denkbar knapp mit 5:9 verloren). RuWa Dellwig hat am letzten Wochenende gegen Kirchhellen gewonnen und ist somit punktgleich mit unserer 2. RuWa muss zwar im letzten Spiel gegen den Tabellenzweiten aus Altenessen antreten, ist dort aber keinesfalls chancenlos, denn Altenessen muss auf ihre Nr. 1 Stephan Verhoven verzichten, der sich im letzten Spiel verletzt hat. RuWa spielt außerdem eine sehr ordentliche Rückrunde. Punktgleichheit bedeutet für uns den Klassenerhalt durch den besseren direkten Vergleich. Hat RuWa am Ende einen Punkt mehr, steht uns die Relegation bevor.

Umso wichtiger ist es, dass wir es aus eigener Kraft hinbekommen, mit einem Sieg gegen Kirchhellen den Klassenerhalt sicher zu machen und somit unseren angestrebten Plan, zwei Mannschaften, eine junge und eine "erfahrene", in die nächste Landesliga-Saison zu schicken, um nach dem Verbandsliga-Abstieg perspektivisch wieder gut da zu stehen.

Daher möchte ich alle Mitglieder, die sich am kommenden Samstag ein paar Stunden Zeit nehmen können, bitten, unsere 2. ab 18:30 Uhr in eigener Halle zu unterstützen.