Die nächsten Heimspiele

Dienstag, 25.09.2018

  • 9. Herren - TTV DJK Altenessen VI (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Senioren 40 - TV 1877 e.V. Essen-Kupferdreh I (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Freitag, 28.09.2018

  • 8. Herren - ESV GW Essen II (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 7. Herren - DJK VfB Frohnhausen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Samstag, 29.09.2018

  • 2. Schüler A - TTV DSJ Stoppenberg I (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Damen - Post SV Oberhausen III (18:30 Uhr, TH am Wasserturm)

Sonntag, 30.09.2018

  • 3. Herren - TuS Düsseldorf-Nord I (10:00 Uhr, TH am Wasserturm)

30.04.2018

Pokalsieg verpasst

Du befindest dich hier:

Mannschaft - 07.11.2009

Höchststrafe für die VII. Mannschaft

Von Manfred Heisterkamp

Die Fahrt nach Heisingen hätten wir uns eigentlich schenken können. Nicht nur ein übermächtiger Gegner machte uns zu schaffen, sondern auch aus den Duschen kam leider nur kaltes Wasser. Vielleicht hatten wir es auch nicht anders verdient.

Zum Spiel ist lediglich zu sagen, dass wir mickrige 4 Sätze gewinnen konnten. Das Doppel Jürgen und Udo hatten eine Siegchance und auch Bernhard war in seinem Einzel trotz 0:3 Sätze nicht chancenlos. Ansonsten mussten wir die Überlegenjeit des Gastgebers neidlos anerkennen.

Im vorgezogenen Heimspiel am Donnerstag gegen Freisenbruch werden wir uns hoffentlich wieder von unserer kämpferischen Seite zeigen können.