Du befindest dich hier:

Mannschaft - 15.11.2009

4. Schlappe in Folge

Von Frank Fork

DJK Adler Frintrop II - TTV DJK Herten/Disteln 4:9

Unsere Personalnot-Seuche setzt sich locker fort.
Eine Std. vor Spielbeginn mussten wir Markus an unsere 1. abtreten, da Christian kurzfristig absagen musste.
Herbert, der dadurch an Position 2 rückte, konnte verletzungsbedingt quasi nicht antreten und musste seine Spiele kampflos abgeben. Eine weitere kurzfristige Ersatzgestellung war leider nicht mehr möglich.

Ich glaube behaupten zu können, dass, wenn wir komplett angetreten wären, es ein ganz enges und ausgeglichenes Match geworden wäre.
Aber was nützt schon hätte, wenn und aber....

Zu Beginn konnten wir immerhin zwei Doppel für uns entscheiden.

Danach brachten wir jedoch nur noch zwei Einzelerfolge (beide durch Frank) zustande.

Bester Spieler auf unserer Seite war gestern sicherlich Frank (obwohl mir Eigenlob eigentlich grundsätzlich abgeht). Aber gestern abend war es halt mal so.
Bei den sympathischen Gästen zeigte jeder Spieler eine solide Vorstellung, aus der Thorsten Mallach meiner Meinung nach noch ein wenig herausragte.

Für uns bleibt nun einfach nur die Hoffnung, dass wir irgendwann mal wieder komplett antreten können, um die notwendigen Punkte zu holen, damit wir nicht ganz unten reinrutschen.

Auf ein neues am nä. Wochenende.....


Frank