Die nächsten Heimspiele

Dienstag, 23.01.2018

  • 4. Herren - TUSEM Essen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)
  • 9. Herren - DJK Essen-Dellwig III (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Freitag, 26.01.2018

  • 5. Herren - TTV DJK Altenessen IV (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 8. Herren - TTV DSJ Stoppenberg IV (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 7. Herren - TV 1877 e.V. Essen-Kupferdreh IV (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Samstag, 27.01.2018

  • 2. Schüler A - TUSEM Essen III (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Herren - Kempener Leichtathletik-Club e.V. I (18:30 Uhr, TH am Wasserturm)

Sonntag, 28.01.2018

  • 2. Herren - VfB Kirchhellen I (11:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Du befindest dich hier:

Mannschaft - 11.01.2009

Sieg trotz schwacher Leistung

Von Maximilian Wittmar

Die 1. Jungen musste heute zum Auswärtseinsatz nach Buschhausen.
Trotz verspäteten Spielbeginns schienen wir in den Doppeln noch im Halbschlaf zu sein und verloren beide unnötig mit 2 Punkten Unterschied im fünften Satz. Maximilian Wittmar und Pascal Breuckmann konnten jedoch direkt ausgleichen, wobei Pascal nur hauchdünn mit 13:11 im Entscheidungssatz die Oberhand behielt. Tims Niederlage konnte Patrik im unteren Paarkreuz direkt wettmachen, sodass es zwischenzeitlich 3:3 stand.
Maximilians Gegner kam im zweiten Einzel zu keiner Zeit richtig ins Spiel, sodass in keinem der 3 Sätze ernsthafte Gefahr für Maximilian bestand. Pascal konnte in seinem zweiten Einzel leider keinen seiner 3 Matchbälle nutzen und unterlag knapp. Nachdem Patrik der Buschhausener 3 chancenlos unterlegen war, glich Tim wieder auf 5:5 aus. Auch in seinem dritten Einzel ließ Maximilian nichts anbrennen und auch Patrik besiegte überraschend den gegnerischen Spitzenspieler. Damit lagen wir 7:5 in front. Tim machte es kurzweilig durch seine Fünfsatzniederlage nochmal spannend, aber Pascal machte im letzten, entscheidenden Einzel mit seinem Gegner kurzen Prozess, sodass am Ende der knappe 8:6-Sieg feststand.

Bilanzen:
Breuckmann/Neugebauer 0:1
Wittmar/Becker 0:1
Wittmar 3:0
Breuckmann 2:1
Becker 2:1
Neugebauer 1:2