Die nächsten Heimspiele

Samstag, 20.01.2018

  • 1. Jungen - TUSEM Essen III (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Schüler B - DJK Franz-Sales-Haus Essen II (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Dienstag, 23.01.2018

  • 4. Herren - TUSEM Essen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)
  • 9. Herren - DJK Essen-Dellwig III (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Freitag, 26.01.2018

  • 5. Herren - TTV DJK Altenessen IV (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 8. Herren - TTV DSJ Stoppenberg IV (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 7. Herren - TV 1877 e.V. Essen-Kupferdreh IV (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Du befindest dich hier:

Mannschaft - 30.10.2005

Sieg gegen ersatzgeschwächte Freisenbrucher

Von Manfred Heisterkamp

Gegen die 3. Mannschaft der Freisenbrucher gab es einen ungefährdeten 9:2 Sieg. Die Gäste waren stark ersatzgeschwächt und traten mit zwei Jugendlichen aus der Jugendkreisklasse an. Trotzdem gab es einige spannende Spiele, die wir allerdings bis auf ein Doppel für uns entscheiden konnten.
Nach den Doppeln führten wir mit 2:1, wobei Manfred und Jürgen nach zwei gewonnenen Sätzen das Spiel nicht gewinnen konnten.
Gerd gewann nach spannendem Spiel gegen Sportkamerad Krämer in fünf Sätzen. Das spannendste Spiel lieferte Bernhard gegen den Jugendlichen S. Weber ab. Nach zwei relativ klar verlorenen Sätzen kam Bernhard immer besser ins Spiel und konnte den 5. Satz mit 15:13 etwas glücklich für sich entscheiden. Der Sieg war schon bemerkenswert, da Bernhard sein 1. Spiel in dieser Saison bestritt. Das 2. Spiel für die Gäste gewann Sportkamerad Krämer gegen Manfred klar in drei Sätzen.

Das Spiel verlief bemerkenswert fair, so dass wir uns schon auf das Rückspiel in Freisenbruch freuen.

Statistik:
Gert/Werner 1:0
Manfred/Jürgen 0:1
Bernhard/Hans 1:0
Manfred 1:1
Gert 2:0
Werner 1:0
Jürgen 1:0
Bernhard 1:0
Hans 1:0