Die nächsten Heimspiele

Samstag, 20.01.2018

  • 1. Jungen - TUSEM Essen III (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Schüler B - DJK Franz-Sales-Haus Essen II (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Dienstag, 23.01.2018

  • 4. Herren - TUSEM Essen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)
  • 9. Herren - DJK Essen-Dellwig III (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Du befindest dich hier:

Adler intern - 27.03.2005

Thomas Löbbert tritt Nachfolge von Marco Ruez als Eier-King an

Von Jens Knetsch

Frohe Ostern! Thomas Löbbert muss jetzt zwanzig bunte Eier vertilgen.

Frohe Ostern! Thomas Löbbert muss jetzt zwanzig bunte Eier vertilgen.

Frintrop. Mit zwanzig bunten Eiern und einigen Sonderpreisen im Gepäck trat Thomas Löbbert (1. Herren) am Gründonnerstag aus den Bauernstuben in Unterfrintrop den Heimweg an. Zuvor konnte er sich in der Halle am Wasserturm bei dem beliebten und mit 29 Aktiven auch gut besuchten „Ostereierturnier“ als Sieger auszeichnen. Zuvor gewann er im Finale der Siegerseite gegen den Vorjahressieger Marco Ruez, der trotz eines 18 Punkte Vorsprungs gegen Löbbert nichts ausrichten konnte.

Da Marco im Finale der Verliererseite auch gegen Ralf Schwarzhof das Nachsehen hatte, spielten die beiden Recken der 1. Herren den diesjährigen Titel unter sich aus. Dabei schaffte es Ralf sogar, Thomas im Finale eine Niederlage zuzuführen, doch im zweiten Spiel war auch er gegen das unorthodoxe Spiel seines Gegenübers machtlos.

Die ersten Platzierungen im Überblick:

1. Thomas Löbbert
2. Ralf Schwarzhof
3. Marco Ruez
4. Torsten Reumschüssel

==> mehr über das Eierturnier
==> Rückblick: Das Eierturnier 2004