Die nächsten Heimspiele

Dienstag, 23.01.2018

  • 4. Herren - TUSEM Essen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)
  • 9. Herren - DJK Essen-Dellwig III (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Freitag, 26.01.2018

  • 5. Herren - TTV DJK Altenessen IV (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 8. Herren - TTV DSJ Stoppenberg IV (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 7. Herren - TV 1877 e.V. Essen-Kupferdreh IV (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Samstag, 27.01.2018

  • 2. Schüler A - TUSEM Essen III (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Herren - Kempener Leichtathletik-Club e.V. I (18:30 Uhr, TH am Wasserturm)

Sonntag, 28.01.2018

  • 2. Herren - VfB Kirchhellen I (11:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Du befindest dich hier:

Mannschaft - 12.11.2004

Löwen kommen in Dellwig unter die Räder

Von Thomas Scheele

Die Löwen müssen nach zwei Niederlagen in Folge wieder nach unten schauen

Die Löwen müssen nach zwei Niederlagen in Folge wieder nach unten schauen

Das gestrige Spiel bei RuWa Dellwig ging mit einem 1:9 schnell über die Bühne. In allen drei Doppeln erwiesen sich die Gegner als stärker. Auch im oberen Kreuz und in der Mitte kam kein Punktgewinn zustande, obwohl Nico gut spielte, jedoch das Glück nicht auf seiner Seite hatte. Andre konnte auch eine 2:0 Satzführung nicht zum Adler-Punkt nutzen, so dass er leider immer noch ohne Punktgewinn bleibt. Aber Kopp hoch, dat wird schon wieder ...
Nils war gegen seinen Gegner chancenlos, lediglich Bernie konnte mit seiner bewährten Taktik (erste beiden Sätze verlieren, danach aufdrehen und knapp gewinnen) den Ehrenpunkt sichern.
Als Ehrengast begrüßten die Löwen Tommy Löbbert von unserer Verbandsligatruppe.

Weiter geht es für uns mit dem Heimspiel am 23.11. gegen TV Stoppenberg III. Wenn wir auch dort verlören, stecken wir wieder mitten drin im Abstiegskampf.

Statistik:

Tuchler 0:2
Stöckmann 0:1
Anhuth 0:1
Laskaridis 0:1
Spieker 1:0
Sterzl 0:1

Doppel:
Anhuth/Spieker 0:1
Tuchler/Stöckmann 0:1
Laskaridis/Sterzl 0:1


Zuschauer: 1

Unser Sponsor: EDEKA Hackert am Frintroper Markt - Höhenweg 75