Die nächsten Heimspiele

Samstag, 20.01.2018

  • 1. Jungen - TUSEM Essen III (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Schüler B - DJK Franz-Sales-Haus Essen II (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Dienstag, 23.01.2018

  • 4. Herren - TUSEM Essen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)
  • 9. Herren - DJK Essen-Dellwig III (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Freitag, 26.01.2018

  • 5. Herren - TTV DJK Altenessen IV (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 8. Herren - TTV DSJ Stoppenberg IV (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 7. Herren - TV 1877 e.V. Essen-Kupferdreh IV (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Du befindest dich hier:

Adler intern - 20.09.2004

Kreismeisterschaften: Sabine Wolter gewinnt Damen-Einzel

Von Winfried Stöckmann

Gewann die Damen-Kategorie: Sabine Wolter.

Gewann die Damen-Kategorie: Sabine Wolter.

Obwohl nur ein knappes Dutzend Spielerinnen und Spieler an den Kreismeisterschaften teilnahmen, fällt eine Erfolgsbilanz aus der "Adler-Perspektive" mit einem Titelgewinn, zwei zweiten und vier dritten Plätzen glänzend aus.
Nach langjähriger Abstinenz unserer Damen gewann Sabine Wolter den Einzeltitel durch einen 4:1-Endspielsieg über die erst 13-jährige Sarah Kaibel von DJK Vogelheim. Zweite Plätze belegte Sabine außerdem im Damen-Doppel mit Andrea Jacob, sowie im Mixed mit Ralf Schwarzhof.
Bei den Herren schlug Ralf kräftig zu! Erst besiegte es in der Runde der letzten sechzehn nach Abwehr von vier Matchbällen im Entscheidungssatz Dennis Loer (SV Moltkeplatz) mit 11:9 und schaltete anschließend sogar Titelverteidiger Kurt Bartels
(nach einem fast perfekten 7. Satz) ebenfalls mit 4:3 aus. Erst im Halbfinale war für ihn mit 1:4 gegen Marvin Dietz Endstation.
Weitere dritte Plätze holten das Herren-Doppel Schwarzhof/ Hermey, das Mixed Jacob/Hermey und bei den A-Schülern Christian Hintze/Stefan Paus. Im Schüler-Einzel scheiterte Christian erst im Viertelfinale am späteren Sieger Baris Bekar
(TTV Altenessen), so dass er sich durchaus Hoffnungen auf eine Nominierung zu den Bezirksmeisterschaften am 16.10. in Duisburg machen kann.