Die nächsten Heimspiele

Freitag, 21.09.2018

  • 9. Herren - DJK VfB Frohnhausen VI (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 6. Herren - ESV GW Essen I (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Samstag, 22.09.2018

  • 2. Jungen - TTV DSJ Stoppenberg III (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Jungen - TTV DSJ Stoppenberg I (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Herren - PSV Oberhausen I (18:30 Uhr, TH am Wasserturm)

Sonntag, 23.09.2018

  • 2. Herren - DJK Olympia Bottrop 1950 I (11:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Dienstag, 25.09.2018

  • 9. Herren - TTV DJK Altenessen VI (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Senioren 40 - TV 1877 e.V. Essen-Kupferdreh I (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

30.04.2018

Pokalsieg verpasst

Du befindest dich hier:

Mannschaft - 24.01.2004

Vorsicht: „30er-Zone“ - Bubi ist nun Mitglied im Gazonga-Ältestenrat

Von Jens Knetsch

Etwas nachdenklich: Unser Bubi ist nun 30!

Etwas nachdenklich: Unser Bubi ist nun 30!

Bereits als dritter Gazonga folgte gestern „unser Bubi“ dem Opa Fidel und Marco in die 30er-Zone. Von ersten grauen Haaren war bei Bubi zwar noch keine Spur, ob sich sein Alter allerdings auf sein Tischtennis negativ ausgewirkt hat, könnt ihr am Montag erfahren. Beim Training will es der „neue alte Mann“ noch einmal wissen. Also, seit etwas vorsichtig und behutsam mit ihm, und lasst ihn wenigstens den einen oder andren Satz gewinnen…!
In diesem Jahr ändert sich die Altersstruktur des Gazonga-Teams drastisch. Nicht nur der Bubi wurde 30, auch der Capitano, der Wieschi und der Onkel Kohaus feiern in diesem Jahr ihren runden Geburtstag. Für den „jungen“ Jenne wird´s dagegen Zeit, sich eine jüngere – seinem Alter und Leistung entsprechende – Mannschaft zu suchen. Das „Nesthäkchen“ nimmt ab sofort Angebote entgegen.

P.S. Ist euch eigentlich klar, dass bei dem Doppel Schnacke/Reumschüssel nun 60 Jahre Lebenserfahrung und mindestens 30 Jahre Tischtennis-Erfahrung am Tisch stehen… Wenn das nicht für den einen oder anderen Punkt sorgen kann…