Die nächsten Heimspiele

Samstag, 20.01.2018

  • 1. Jungen - TUSEM Essen III (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Schüler B - DJK Franz-Sales-Haus Essen II (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Dienstag, 23.01.2018

  • 4. Herren - TUSEM Essen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)
  • 9. Herren - DJK Essen-Dellwig III (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Du befindest dich hier:

Adler intern - 29.09.2003

Adler-Teams zeigen gute Leistungen - Resümee des zweiten Spieltages

Von Winfried Stöckmann

Spielte eine starke Partie gegen Mülheim: Andreas Görtz.

Spielte eine starke Partie gegen Mülheim: Andreas Görtz.

Natürlich hätte es in den Spielklassen auf Verbands- und Bezirksebene für unsere Mannschaften besser laufen können, aber zwei Siege, zwei Unentschieden und nur eine (zu erwartende) Niederlage können sich dennoch sehen lassen.
Ärgerlich ist natürlich, dass die 1.Herren gegen Post SV Mülheim erneut – und trotz einer 8:5-Führung sowie den je zweimal erfolgreichen Lars Häring und Andreas Görtz – über ein 8:8 nicht hinauskam. Dennoch kann und soll im vorgezogenen Spiel am Dienstag bei TSSV Bottrop die Tabellenführung geholt werden.
Ob das zweite Unentschieden der 1. Damen, diesmal bei TV Einigkeit Barop, als Erfolg zu werten ist, muss sich noch herausstellen.
An alter Wirkungsstätte beim TV Kupferdreh stand die 2. Damen ziemlich auf verlorenem Posten. Immerhin sorgten Petra Düssel und Andrea Blüm jeweils gegen Janette Püski für die Gegenpunkte
Beide Teams in der Damen-Bezirksklasse landeten Siege in Lokalspielen. Die „Dritte“ mit 8:5 gegen Tusem und die „Vierte“ überraschte mit einem neuerlichen 8:2-Erfolg bei TV Kupferdreh II.