Die nächsten Heimspiele

Samstag, 20.01.2018

  • 1. Jungen - TUSEM Essen III (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Schüler B - DJK Franz-Sales-Haus Essen II (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Dienstag, 23.01.2018

  • 4. Herren - TUSEM Essen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)
  • 9. Herren - DJK Essen-Dellwig III (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Du befindest dich hier:

Mannschaft - 06.04.2003

Das Gazonga-Team beendet Saison als Vierter – Noch 109 Tage bis Ouddorp-City

Von Jens Knetsch

Die Gazongas haben eine eindrucksvolle Leistung vorzuweisen: Gegen jeden in der Tabellen über uns stehenden Gegner haben wir verloren. Gegen den Rest zumeist gewonnen, was uns in der Endabrechnung den vierten Tabellenplatz bescherte. Und das als Aufsteiger!!!
Doch irgendwie kommt es einem so vor, als sei dies alles schon einmal da gewesen. Und siehe da, es stimmt! Bereits vor drei Jahren belegten wir als Aufsteiger ebenfalls überraschend den vierten Platz, stiegen in der folgenden Saison leider ab, und anschließend wieder auf. Was uns nicht nur den Ruf der Fahrstuhlmannschaft ein- sonder uns auch in Verwirrung brachte. In welcher Pommesliga spielen wir denn nun eigentlich...?
Egal, wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Vorgeschichte nicht noch einmal erleben zu müssen. So ist es das ganz klare Ziel, in der kommenden Saison das Abstiegsgespenst so früh wie möglich zu vertreiben. Und uns natürlich schnell oben festzusetzen. Auch ohne Personalveränderungen ist dieses durchaus machbar. Wie sagt Walter doch immer: „Es liegt immer nur an der Gruppenauslosung“
...
Da wir am Freitag gegen den Tabellenersten und Aufsteiger Eiberg spielten, erübrigt sich ein inhaltlich fundierter Spielbericht. 2:9 stand es am Ende. Punkt. Warum sollten wir am letzten Spieltag gegen ein vor uns platziertes Team gewinnen?
Nun laufen wieder andere Vorbereitungen. Die legendäre und traditionelle Abschlussfahrt nach Ouddorp-City steht an. Es sind nur noch 109 Tage, und wir müssen noch die Einkaufslisten durchgehen, den Platz organisieren, die Kühlschränke säubern, das 30-Mann-Personenzelt reservieren, die Kühlanlage mieten, und jemanden finden, der uns das Fässchen sponsert...

Die Punkte in der Übersicht:

Doppel:
Kohaus/Knetsch 0:1
Boesel/Wieschenberg 0:1
Schnacke/Reumschüssel 1:0

Einzel:
Kohaus 0:2
Knetsch 0:2
Schnacke 0:1
Boesel 0:1
Reumschüssel 1:0
Wieschenberg 0:1