Die nächsten Heimspiele

Samstag, 20.01.2018

  • 1. Jungen - TUSEM Essen III (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Schüler B - DJK Franz-Sales-Haus Essen II (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Dienstag, 23.01.2018

  • 4. Herren - TUSEM Essen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)
  • 9. Herren - DJK Essen-Dellwig III (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Freitag, 26.01.2018

  • 5. Herren - TTV DJK Altenessen IV (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 8. Herren - TTV DSJ Stoppenberg IV (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 7. Herren - TV 1877 e.V. Essen-Kupferdreh IV (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Du befindest dich hier:

Adler intern - 14.04.2003

Aufruf zur Mithilfe: Akquise von Werbekunden

Von Jens Knetsch

Damit dieses neue Projekt (FrispoTT) nicht bereits zum Scheitern verurteilt ist, bevor nicht die ersten Schritte unternommen wurden, ergeht an Euch eine Bitte. Solltet ihr Freunde, Bekannte oder Geschäftspartner kennen, die sich mit einigen Euro an unserem Vorhaben beteiligen würden, so sprecht diese doch einfach einmal an.
Es ist sicherlich schon schwer genug, Unbeteiligte von diesem Projekt zu überzeugen, doch jemand der selbst aktiv ist, kann unser Anliegen sicherlich besser vorbringen, denn schließlich geht es hier nicht um ein Projekt des Vorstandes, sondern um eine Aktion, die der Allgemeinheit dient und somit der gesamten Abteilung zu Gute kommen wird.
Eigentlich war im Vorfeld angedacht jedes Mitglied mit zehn Briefen auszustatten, die es dann galt unter das Volk zu bringen. Da jedoch die Beteiligung in diesen Fällen in der Vergangenheit bereits gen Null ging, wurde dieser Plan verworfen. Der Hintergedanke bei dieser ersten Überlegung war, Euch etwas für dieses Projekt zu sensibilisieren. Einigen scheint es ja egal zu sein, was mit dem Verein passiert, doch nur zusammen können wir diesen Zustand ändern, um vielleicht in der Zukunft finanziell gut gerüstet zu sein.
Weitere Informationen über dieses Projekt erhaltet ihr auf unseren Internet-Seiten, den Mitgliedern des ZuG-Teams sowie dem Vorstand. Des Weiteren stellen wir Euch gerne Dokumente zur Verfügung, mit denen ihr mögliche Partner ansprechen und notwendige Informationen, wie Laufzeit der Partnerschaft und Preise hinter-lassen könnt.

Diese Dokumente können bei Walter Reumschüssel unter w.reumschuessel@gmx.de oder info@frintrop-tt.de angefordert werden.