Die nächsten Heimspiele

Freitag, 21.09.2018

  • 9. Herren - DJK VfB Frohnhausen VI (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 6. Herren - ESV GW Essen I (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Samstag, 22.09.2018

  • 2. Jungen - TTV DSJ Stoppenberg III (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Jungen - TTV DSJ Stoppenberg I (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Herren - PSV Oberhausen I (18:30 Uhr, TH am Wasserturm)

Sonntag, 23.09.2018

  • 2. Herren - DJK Olympia Bottrop 1950 I (11:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Dienstag, 25.09.2018

  • 9. Herren - TTV DJK Altenessen VI (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Senioren 40 - TV 1877 e.V. Essen-Kupferdreh I (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

30.04.2018

Pokalsieg verpasst

Du befindest dich hier:

Mannschaft - 24.01.2003

SVM - SoFis 7:9 :-))

Von Michael Zagorski

Nach fast 4 Stunden und ungefähr 10 abgewehrten Matchbällen in mindestens 5 heiß umkämpften 5-Satz-Spielen sind wir durch das ziemlich glückliche 9:7 mit 10:14 Punkten den Abstiegsplätzen erst mal entkommen.
Ausschlaggebend für den knappen Sieg über den stark aufspielenden Tabellenletzten waren unsere Doppelstärke (3:1 hallo Winfried ;-) und unser unschlagbares Talent (2:0). Dadurch konnten wir unseren grippegeschwächten Leistungsträger Lutz (0:2) mit durchziehen; Arnek, Hig, Fullerer und ich haben 1:1 gespielt.
Wieder einmal hat sich die uns allen bekannte alte Binsenweisheit bewahrnekheitet, dass man Abstiegsplätze nur sehr, sehr, sehr, sehr schwer wieder verlassen kann: Obwohl die SVMler nach den ersten Einzeln bis zum 7:6 stets mit einem Punkt vorne lagen, kamen zum Schluss unten beide Einzel und das Doppel - in insgesamt 15 Sätzen.

Das war ein wirklich spannender, fairer, glücklicher und auch tabellentechnisch wichtiger Abend!