Die nächsten Heimspiele

Samstag, 26.01.2019

  • 2. Jungen - TTV DSJ Stoppenberg II (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 2. Schüler A - DJK Franz-Sales-Haus Essen II (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Herren - DJK Olympia Bottrop 1950 I (17:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Sonntag, 27.01.2019

  • 2. Herren - TTV DJK Altenessen I (11:00 Uhr, TH am Wasserturm)

08.01.2019

Gute Stimmung ist vorprogrammiert - das Foto wurde beim Neujahrstreff 2018 aufgenommen (Symbolfoto - muss nicht zwingend der Wahrheit entsprechen)

Neujahrstreff

Du befindest dich hier:

Mannschaft - 19.11.2002

7. Herren können dank Bernie und Nils auch mal wieder siegen

Von Thomas Scheele

Das Spiel gegen Horst-Eiberg IV, welches sich auch Andre nicht entgehen lassen wollte, endete mit 9:3 für die Adler. Eine Premiere gelang zum Auftakt, da es die Adler endlich einmal schafften, mit 2:1 nach den Doppeln in Führung zu gehen. Werner hatte im ersten Einzel keine Mühe, gewann locker mit 3:0, wobei er den dritten Satz mit 11:1 beendete. Auch bei Bernie lief es wie gewohnt. Die ersten beiden Sätze gingen mit 8:11 sowie 13:15 an die Eiberger. Dann holte Bernie jedoch seine Kalaschnikow und siegte mit 17:15; 11:3 und 12:10. Erst nach des Trainers Niederlage wurde es kurzzeitig spannend, doch das untere Kreuz siegte sicher (Andi Husser zu 1;2 und 4) und beseitigte alle Zweifel am Erfolg des Mythos. Lediglich Werner verlor noch sein zweites Einzel im fünften Satz mit 9:11.
Nun müssen die Adler in den beiden letzten Spielen gegen den Tabellenführer sowie den Tabellenzweiten antreten. Diese Aufgabe dürfte sich als äußerst schwer erweisen, doch man weiß ja nie...

Parallel zu den Adlern verloren leider die 3. Damen gegen Post/Telekom II !

Statistik:

DJK Adler 1910 Frintrop VII 9:3 (Sätze 32:16)

Werner Scheele 1:1
Bernie Spieker 2:0
Nils Sterzl 2:0
Thomas Scheele 0:1
Andi Husser 1:0
Sebastian Mathofer 1:0

Doppel:
Spieker/Sterzl 1:0
Scheele/Scheele 1:0
Husser/Mathofer 0:1

Zuschauer: 2


7. Herren: Eine Mannschaft - Ein Mythos