Die nächsten Heimspiele

Dienstag, 25.09.2018

  • 9. Herren - TTV DJK Altenessen VI (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Senioren 40 - TV 1877 e.V. Essen-Kupferdreh I (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Freitag, 28.09.2018

  • 8. Herren - ESV GW Essen II (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 7. Herren - DJK VfB Frohnhausen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Samstag, 29.09.2018

  • 2. Schüler A - TTV DSJ Stoppenberg I (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Damen - Post SV Oberhausen III (18:30 Uhr, TH am Wasserturm)

Sonntag, 30.09.2018

  • 3. Herren - TuS Düsseldorf-Nord I (10:00 Uhr, TH am Wasserturm)

30.04.2018

Pokalsieg verpasst

Du befindest dich hier:

Mannschaft - 16.11.2002

6. Herren sind nicht zu stoppen

Von Manfred Heisterkamp

Das Spiel gegen Kupferdreh IV endete nach gut 150 Minuten mit einem 9:4 Sieg für uns.

Zwei Infos zu dem Spiel muß ich loswerden. Jürgen S. war als erster Spieler von Frintrop in der Kupferdreher Halle, was ich in meiner dreijährigen Zugehörigkeit zur 6. noch nicht erleben durfte. Diese Tatsache muß Jürgen so beflügelt haben, daß er seine Einzel beide gewinnen konnte. Im ersten Spiel gelang ihm das nach 0:2 Satzrückstand in beeindruckender Weise.

Für das nächste Heimspiel ist deshalb das Erscheinen in der Halle für alle Spieler auf 18:15 Uhr vom Mannschaftsführer festgelegt worden.

Ergebnisse:

Lindtner/Heisterkamp 1:0
Hantke/Servaty 0:1
Teske/Kemper 1:0
Heisterkamp 1:1
Teske 1:1
Hantke 1:1
Servaty 2:0
Lindtner 1:0
Kemper 1:0