Die nächsten Heimspiele

Dienstag, 23.01.2018

  • 4. Herren - TUSEM Essen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)
  • 9. Herren - DJK Essen-Dellwig III (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Freitag, 26.01.2018

  • 5. Herren - TTV DJK Altenessen IV (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 8. Herren - TTV DSJ Stoppenberg IV (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 7. Herren - TV 1877 e.V. Essen-Kupferdreh IV (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Samstag, 27.01.2018

  • 2. Schüler A - TUSEM Essen III (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Herren - Kempener Leichtathletik-Club e.V. I (18:30 Uhr, TH am Wasserturm)

Sonntag, 28.01.2018

  • 2. Herren - VfB Kirchhellen I (11:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Du befindest dich hier:

Mannschaft - 20.10.2002

Einladung zum Mixed-Turnier 2002

Von Andreas Görtz

Alle Mitglieder möchten wir hiermit zur 21. Auflage unseres Mixed-Turniers am Donnerstag, dem 31. Oktober 2002, um 19 Uhr, in der Halle am Wasserturm sehr herzlich einladen. Um den Charakter eines echten „Mixed-Turniers“ möglichst zu wahren und da in den letzten Jahren die Beteiligung der Damen zu wünschen übrig ließ, ergeht vor allem an unsere Spielerinnen die herzliche Bitte um Teilnahme.
Damit wir pünktlich beginnen und das Turnier gegen 21.30 Uhr beenden können, müssen die Meldungen bis 18.45 Uhr abgegeben werden. Das Startgeld beträgt € 1,50 je Teilnehmer/in.
Für die Siegerehrung soll der „Preistisch“ wieder gut gedeckt sein. Darum ergeht auch diesmal wieder die Bitte, kleinere - natürlich auch größere - Präsente zur Verfügung zu stellen.

Wie im Vorjahr wird der Turnierablauf wieder „computergesteuert“ und auch an den sportlichen Regularien hat sich nichts geändert. Diese besagen:

1. Entsprechend der Zahl anwesender Damen erfolgt in jeder Runde die Zulosung eines Herrn. Falls die Zahl der Herren die der Damen übersteigt, werden die gem. Mannschaftsmeldeformular am niedrigsten spielenden Herren als „Dame“ eingestuft.

2. Alle Spiele gehen über drei Gewinnsätze bis zum Erreichen des 11. Gewinnpunktes bzw. zwei Punkten Vorsprung. Die Zahl der zu spielenden Runden richtet sich nach der zur Verfügung stehenden Zeit.

3. Jedes Spiel wird wie folgt mit Punkten bewertet: 3:0-Sieg = 5 Punkte, 3:1-Sieg = 4 Punkte, 3:2-Sieg = 3 Punkte, 2:3-Niederlage = 2 Punkte, 1:3-Niederlage = 1 Punkt, 0:3-Niederlage = 0 Punkte. Die so erspielten Punkte werden jeweils beiden Partnern gutgeschrieben.

4. Die Summe der erspielten Punkte bestimmt die Reihenfolge des Endklassements. Bei gleicher Punktzahl entscheidet die Körpergröße nach dem Motto: Je kleiner, je besser.

Zum Abschluss des Turniers ist wieder ein gemütliches Beisammensein, verbunden mit der Siegerehrung, vorgesehen, zu dem - etwa ab 22 Uhr - auch Nichtteilnehmer am Turnier eingeladen sind. Da uns die Gaststätte „Bauernstuben“ in Unterfrintrop diesmal nicht zur Verfügung steht, weichen wir in unser Vereinslokal „Im Wulve“, Essen-Frintrop, Im Wulve 34, aus. Um Wartezeiten bei der Essensbestellung möglichst zu vermeiden, hat es sich bewährt, schon während des Turniers eine (eingeschränkte) Speisekarte herumgehen zu lassen und die Bestellung bis 20.30 Uhr an die Gaststätte weiterzugeben.

In der Hoffnung auf eine gute Beteiligung wünschen wir allen Teilnehmern viel Spaß und Erfolg.