Die nächsten Heimspiele

Dienstag, 23.01.2018

  • 4. Herren - TUSEM Essen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)
  • 9. Herren - DJK Essen-Dellwig III (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Freitag, 26.01.2018

  • 5. Herren - TTV DJK Altenessen IV (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 8. Herren - TTV DSJ Stoppenberg IV (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 7. Herren - TV 1877 e.V. Essen-Kupferdreh IV (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Samstag, 27.01.2018

  • 2. Schüler A - TUSEM Essen III (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Herren - Kempener Leichtathletik-Club e.V. I (18:30 Uhr, TH am Wasserturm)

Sonntag, 28.01.2018

  • 2. Herren - VfB Kirchhellen I (11:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Du befindest dich hier:

Mannschaft - 25.09.2002

Erster Punkt für 7. Herren

Von Thomas Scheele

Nach knapp 3 Stunden war der erste Punkt für die Siebte perfekt. Doch es war mehr drin. Nach zwei gewonnenen Doppeln siegten weiterhin Bernie, Thomas und Andi Husser. So gingen die Adler mit 5:2 in Front, aber Post Telekom kämpfte sich wieder heran und konnte sogar mit 6:5 in Führung gehen. Doch zwei Punkten in der Mitte und Matti Mathofers Sieg brachten die Siebte mit 8:6 auf die Siegesstraße. Dann kam jedoch doppeltes Pech hinzu: Erst verlor der 13-jährige Sebastian Karlshof, der ein prima Debüt in der Herren gab, einen Satz mit 9:11 und einen in der Verlängerung. Dann ging auch noch das Schlussdoppel nach 1:3 äußerst spannenden Sätzen verdient an die Telekomer. So blieb unterm Strich an leistungsgerechtes 8:8 Unentschieden. Dennoch waren die Spieler mit dem Punkt zufrieden, da wichtige Spieler heute nicht zur Verfügung standen (u.a. Werner als etatmäßige Nummer 1).

Das Samstag nicht ausgetragene Spiel wird übrigens am 26.10.2002 um 16:00 Uhr in Kettwig wiederholt. Das Spiel wurde letzten Samstag nicht ausgetragen, da Kettwig bei Walter R. aus E. eine Verlegung des um 18:30 Uhr startenden Spiels auf 16:00 Uhr beantragt hatte und dieser auch zugestimmt hatte. Dummerweise wurde die Siebte darüber nicht informiert und reiste umsonst nach Kettwig.

Statistik:

DJK Adler 1910 Frintrop 7 - Post-Telekom 5 8:8 (Sätze: 32:31)

Bernie Spieker (1)
Nils Sterzl
Thomas Scheele (2)
Andi Husser (2)
Sebastian Mathofer (1)
Sebastian Karlshof

Doppel:
Bernie Spieker/Thomas Scheele
Nils Sterzl/Andi Husser (1)
Sebastian Mathofer/ Sebastian Karlshof (1)

Zuschauer: 4