Die nächsten Heimspiele

Samstag, 20.01.2018

  • 1. Jungen - TUSEM Essen III (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Schüler B - DJK Franz-Sales-Haus Essen II (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Dienstag, 23.01.2018

  • 4. Herren - TUSEM Essen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)
  • 9. Herren - DJK Essen-Dellwig III (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Freitag, 26.01.2018

  • 5. Herren - TTV DJK Altenessen IV (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 8. Herren - TTV DSJ Stoppenberg IV (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 7. Herren - TV 1877 e.V. Essen-Kupferdreh IV (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Du befindest dich hier:

Mannschaft - 25.01.2002

kleines missgeschick der sofis gegen ttv altenessen

Von Michael Zagorski

nachdem wir im hinspiel mit viel pech 7:9 verloren hatten, lautete die devise für das rückspiel, den gegner erstmal in sicherheit zu wiegen. das klappte mit 0:3 bei den doppeln auch hervorragend. das eigentlich unschlagbare obere paarkreuz al/hig hielt sich mit 0:2 ebenfalls an diese ausgefeilte taktik.
durch ein kleines missverständnis lullte unser eigentlich unschlagbares mittleres paarkreuz talent/fullerer die gegner mit 0:2 weiter ein, anstatt ihrem siegeswillen freien lauf zu lassen. daraufhin folgten zwei wahrhaft unglückliche niederlagen unseres eigentlich unschlagbaren unteren reserve-paarkreuzes löhr/kramer.
so kam es, dass wir als favorisiertes team (altenessen ist nicht mal verlustpunktfrei tabellenführer!) eine sicher gewonnen geglaubte partie noch mit 0:9 aus der hand gegeben haben.